Vollbart im Trend

Ich bin ständig auf der Suche nach Informationen und Weisheiten rund um den Vollbart. Im Zuge dessen hab ich mir mal die Google Trends zum Suchbegriff Vollbart reingezogen. Das Ergebnis ist ganz erfreulich!

Was will er von mir?

OK, wenn Du nicht weißt, was Google Trends ist, dann hier mal eine kurze Erklärung. Tag für Tag tippen Millionen von Suchenden Ihre Interessen in die fetteste Suchmaschine von Allen und Google, die Mutter aller Suchmaschinen schreibt sich das alles auf. Mehr noch, damit so brave Blogger wie ich eine Basis haben, welche Interessen gerade im Aufwind sind und damit ich genau weiß welche Fragen Du da täglich formulierst, damit ich den Faust aufs Auge – Beitrag dazu verfassen kann, wenn Dich rund um den Vollbart der Schuh drückt, kann sich der registrierte Googleianer ganz praktisch eine Grafik ziehen, damit er sieht, wohin die Reise geht.

Also hab ich, wie so oft brav auf der Rückseite von der Google-Maschine den Vollbart eingegeben und mir zum hundersten Mal die resultierende Linie angesehen.

https://www.mein-vollbart.de
Die Entwicklung der Suchanfragen für Vollbart bei Google

Du bist nicht allein

Hurra, die Linie zeigt nach oben. Vergleicht man das fade Gewabbel bis 2010 mit den aktuellen Zahlen, dann kann man als Bartträger freudig zu der Erkenntnis kommen, dass der eigene Gesichtsschmuck direkt am Puls der Zeit und voll im Trend ist. Im Dezember 2014 hatte der Vollbart zwar den Zenith erreicht, aber auch im Dezember 2015 war kaum weniger Interesse und die Talfahrt, die der Trend gerade nimmt ist ganz normal. Jetzt am Beginn des Monats liegt der Suchbegriff für den angebrochenen April 2016 mit 64% vom Spitzenwert nur wenig hinter dem kompletten Monat aus dem Vorjahr, wo 72% erreicht wurden! Das lässt auf jeden Fall mal hoffen.

Es werden immer mehr

Sieht man sich den Trend für die Suchen nach “Vollbart wachsen lassen” an, dann treibt einem das die Freudentränen in die Augen!

https://www.mein-vollbart.de
Der Trend für den Suchbegriff “Vollbart wachsen lassen

Da geht es bereits seit 2008 nach oben und die Nulllinien aus grauer Vor-Bart-Zeit sind Vergangenheit. Die Aprilzahlen sind schon jetzt massiv über dem Vorjahr und schon der März lag über Vorjahrsniveau!

Alles in Allem kann man sagen, dass der Bart im Trend ist und wir Bartträger Alles richtig machen!

die Mission

Die Zeit ist also reif auch Deine haarlosen Kumpel davon zu überzeugen sich ein Bärtchen stehen zu lassen. Der Vollbart ist ein Muss und wer nicht voll 2009 sein möchte, der sollte rasch die richtige Entscheidung treffen und dem Rasieren ein Ende setzen.

Darum teile diesen Artikel auf Facebook, als gäbs kein Morgen. Druck ihn aus und teil ihn auf der Arbeit aus und schick ihn an alle Deine Freunde in Deinem Adressbuch. Hilf mit dem Vollbart zu seinem Recht zu verhelfen und jedem Mann, der es noch nicht erkannt hat die Augen zu öffnen und sich endlich ein Prachtstück wachsen zu lassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.